Vialla und Romaro

Vialla und Romaro Das Dorf Von Vialla Und Ihrer Familie Liegt Inmitten Einer Welt Aus Wald Einer Gr Nen Wildnis, Die Bedrohung Und Lebensgrundlage Zugleich Ist Nur Einmal Im Jahr Bahnt Sich Ein Brautzug Den Gefahrvollen Weg Zum N Chsten Dorf Dort Begegnen Sich Vialla Und Romaro Sie Sp Ren, Dass Sie F Reinander Bestimmt Sind Aber Vialla Soll Einen Anderen W Hlen Um Der Liebe Willen Fliehen Sie In Die Wildnis Doch Der Wilde Wald Tr Gt Seinen Namen Zurecht, Bald Schon Gehen Sie In Die Irre.Als Sie An Einen Waldteich Gelangen, Tritt Romaro Ein Goldhaariges M Dchen Entgegen Vialla Ist Zutiefst Verst Rt Denn Sie Sieht Die Wahre Gestalt Des M Dchens Ein D Mon Ist Es, Ein Ungeheuer, Das Auf Beute Lauert Und Seine Opfer Verzaubert Romaro Verf Llt Dem D Mon, Und Vialla Bleibt Allein Zur Ck.Wo Romaro Sich In Einem Palast Glaubt, Sitzt Er In Wahrheit In Einem Hohlen Weidenbaum Gefangen Verzweifelt Versucht Vialla, Romaro Zu Befreien, Ihn In Die Wirklichkeit Zur Ckzuholen, Bevor Er Elendig In Seinem Gef Ngnis Zugrunde Geht Doch Der D Mon Hat Magische Kr Fte, Und Vialla Hat Nichts Als Ihre Liebe Und Ihren Verstand Und Schwebt Nicht Auch Vialla L Ngst In H Chster Gefahr I can only hope this will one day be translated into English I thought Mimus by Lilli Thal was great and would love to read something else by her Besides, the cover art is awesome Seriously, Lang und breit Vialla und Romaro w rde ich ohne Umschweife als M rchen bezeichnen Im Regal kann man es wunderbar neben die Grimm und Andersen Sammlung einsortieren Dieses M rchengef hl kommt vor allem von der leicht altert mlichen Sprache Lilli Thal nimmt sich viel Zeit Viallas und Romaros Welt zu beschreiben, den zahmen und wilden Wald, der ihre D rfer umgibt, den Schaf Geruch, den Viallas Schwester verstr mt und die Br uche, die die Dorfbewohner pflegen.Auch inhaltlich hat Lilli Thal ein M r Lang u
En el mundo de Vialla las aldeas de los hombres est n rodeadas por el Bosque Antiguo Ning n humano puede salir m s all de los l mites establecidos durante siglos entre las mismas y los escasos caminos que las unen son recorridos en contadas ocasiones, pues todos saben que el Bosque es caprichoso y acaba de una forma horrible con los que pretenden internarse en l Las leyendas hablan de los demonios que habitan la foresta y de los peligros que acechan tras cada sombra proyectada en la espesur En el mundo de Vialla las aldeas de los hombres est n rodeadas por el Bosque Antiguo Ning n humano puede salir m s all de los l mites establecidos durante siglos entre las mismas y los escasos caminos que las unen son recorridos en contadas ocasiones, pues todos saben que el Bosque es caprichoso y acaba de una forma horrible con los q

[Ebook] ↠ Vialla und Romaro  Author Lilli Thal – Oaklandjobs.co.uk
  • Hardcover
  • 294 pages
  • Vialla und Romaro
  • Lilli Thal
  • German
  • 09 June 2018
  • 3836951460